Business as usual – Aktuelles zur Einreise nach Großbritannien

Nach dem Referendum in Großbritannien ist die Unsicherheit groß. Welche Folgen hat der Brexit für (Sprach-)Reisende aus anderen EU-Mitgliedsländern? Die Antwort ist einfach: keine – jedenfalls fürs erste. Die Entscheidung für den Austritt ist gefallen, doch mindestens für die nächsten 2 Jahre ist Großbritannien noch Teil der Europäischen Union und so wird sich in der nahen Zukunft  an den Einreisebestimmungen für EU-Bürger nichts ändern.

Wer also vorhat bei einer Sprachreise nach England oder Schottland seine Englischkenntnisse zu verbessern, kann in aller Ruhe weiterplanen. Nicht nur das: im Moment profitieren DIALOG-Kunden neben attraktiven Angeboten für viele Sprachschulen in Großbritannien auch vom günstigen Wechselkurs. Am besten also gleich Nägel mit Köpfen machen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website